Im seit Jahrzehnten bekannten Café an Münsters Salzstraße warteten besondere Herausforderungen auf van Eil: im Ergeschoss stellte sich eine für Münster neue Systemgastronomie auf, das Traditionscafè „wanderte“ in die erste Etage.

Die komplette Lüftungsanlage, auch für den Küchenbereich, musste neu konzipiert und installiert werden. Durch verwinkelte Gänge in diesem alten und oft umgebauten Haus mussten sämtliche Leitungen so verlegt werden, dass Betriebsabläufe beeinträchtigt werden können, für die Gäste unsichtbar.

Mehr über die van Eil GmbH & Co. KG erfahren Sie hier: www.vaneil.de/news.html